english
Startseite Maschinen / Anlagen Über uns Service Innovationen Jobs & Karriere Kontakt Lieferanteninfo

Natec Dosierbehälter

Der Natec Dosierbehälter dient als Vorlagebehälter für die Natec FreePack und die Natec FreeSlice-Anlagen, sowie für andere Abfüllanlagen. Der Dosierbehälter wird unmittelbar vor den Abfüllanlagen installiert. Über einen Natec Batchkocher oder einen Natec Contikocher wird der Dosierbehälter befüllt. Die Produktpumpe wird von den nachgeschalteten Abfüllanlagen kontrolliert. Mit dem Natec Dosierbehälter kann über den Füllstand und den kühlbaren/ bzw. heizbaren Doppelmantel die Kremierung vom Käseprodukt beeinflusst werden. Der Dosierbhälter ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Als Standardgrößen bieten wir ein Behältervolumen von 120 oder 225 Liter an. Für die Reinigung des Behälters und der Produktleitung ist eine CIP-Pumpe installiert. Der Dosierbehälter ist auch mit Deckel lieferbar (siehe Bild). Die Hygieneausführung garantiert eine sichere und komfortable Produktion.

 Überzeugende Vorteile
Der Natec Dosierbehälter garantiert Hygiene und störungsfreie Produktion
Universell einsetzbar für alle handelsüblichen Käsesorten
Reinigung mit oder ohne CIP
Ausführung mit oder ohne Deckel
Mit oder ohne Doppelmantel
Dosierbehälter
Kapazität - Behältervolumen: 120 l
- Behältervolumen: 225 l
- andere Behältervolumen auf Anfrage
Produkt: Alle handelsüblichen Schmelzkäsesorten
Optionen - Deckel
- CIP-Reinigung
- Doppelmantel zum Heizen und Kühlen
- zwei unabhängige Produktpumpen
Abmessungen und Gewicht Länge:  1.700 mm
Breite:   1.500 mm
Höhe:    2.100 mm
Gewicht:   750 kg

Kontakt

Sie haben Fragen, möchten mehr Informationen oder wünschen eine persönliche Beratung?
Hochland Natec GmbH
Kolpingstraße 32
D-88178 Heimenkirch
Deutschland
Telefon
+49 (8381) 502-400
Fax
+49 (8381) 502-401
E-mail
info.natec@hochland.com
Datenblatt
zurück
StartseiteKontaktImpressum